Die 100 Besten Schriften

Cover der Broschüre Eine hochkarätige, internationale, unabhängige Jury hat gemeinsam mit FontShop die 100 besten Schriften seit Gutenberg gekürt.

Die 100 Besten Schriften

Endlich mal ein Nachschlagewerk (als Print-Version zu beziehen bei FontShop, als PDF bei 100besteschriften.de) das wirklich fundiert die hundert besten Schriften zusammenfasst.

Leider finde ich im FontShop keine Bestellmöglichkeit für die Print-Variante, ich hätte diese Broschüre gern gedruckt in den Händen gehalten.

Update: Hab gerade gesehen dass die Printversion jetzt auf der Startseite direkt verlinkt ist so dass man die Printversion ohne Sucherei bestellen kann.

Freifunk in Jena – ein erstes Lebenszeichen

Freifunk Logo Ein erstes Lebenszeichen!

Gut, so richtig ernsthaft bin ich der Sache nicht nachgegangen, aber jetzt kam gerade eine Mail eines weiteren Interessenten an einem Freifunknetz in Jena bei mir an. Wir werden jetzt gemeinsam versuchen Kontakte zu den weiteren Interessenten herzustellen und das Freifunknetz in Jena anzuschieben. Vielleicht klappt es ja.

Modern Ruins Photography

Riverside Psychiatric CenterGerade entdeckt: Hours of Darkness und die Oboyles zum Thema „Modern Ruins Photography“.

Was mich besonders fesselt sind die Bilder der verlassenen Psychiatrien auf houseofdarkness.com. Irgendwie besser als jeder Horror-Streifen im Kino. Auch nicht zu verachten ist die Gefahr in die sich der Photograph begibt um diese Photos zu schie??en, mal abgesehen davon dass das alles Gebäude sind die in Privatbesitz sind und deren Eigentümer sicher nicht über Besucher in dieser Form erfreut sind. Schön wäre an manchen Stellen noch ein bisschen Hintergrund, aber aktuell reichen mir die Bilder.

Wasserqualität in Jena

Ich habe gerade mit meiner LAG gefrühstückt da sie heute ihren freien Tag hat. Am meisten habe ich mich natürlich auf den erfrischenden munter machenden Schwarztee Typ „Earl Grey“ gefreut. Allerdings ist mir schon nach dem ersten Schluck der Appetit auf Tee vergangen da das Jenaer Wasser Heute wiedermal ungenie??bar ist.

Muss ich mir ab sofort stilles Wasser in Flaschen kaufen um Tee trinken zu können? Abgesehen davon dass das Wasser eh extrem hart ist und der Wasserkocher entsprechend aussieht hat es neuerdings sehr häufig einen wirklich unangenehmen säuerlichen Beigeschmack.

Kann man sich bei sowas beim Versorger beschweren? Bzw. bringt eine Beschwerde da was?
Was machen Gastronomen in der Innenstadt? Haben die alle Filtersysteme wenn sie den Kaffee für 3,50??? verkaufen? Denn einen Kaffee mit „Beigeschmack“ kann man sich als Gastronom sicher nicht leisten.