git Comitter und Author Name + Mail-Adresse nachträglich ändern

Da ich regelmäßig vergesse meinen Namen und meine Mail-Adresse in git-Projekten zu setzen (globale Einstellungen bringen nix, hab viele Idenditäten 🙂 ) muss ich hin und wieder meine Commits vor dem Push auf den Server ändern, hiermit geht das recht easy:

git filter-branch -f --commit-filter '
        if [ "$GIT_AUTHOR_EMAIL" = "old@mail" ];
        then
                GIT_AUTHOR_NAME="New Name";
                GIT_AUTHOR_EMAIL="new@mail";
                GIT_COMMITTER_NAME="New Name";
                GIT_COMMITTER_EMAIL="new@mail";
                git commit-tree "$@";
        else
                git commit-tree "$@";
        fi' HEAD

via stackoverflow

Stadtfrühstück am 15. April ab 9 Uhr auf dem Jenaer Marktplatz

Liebe Kulturschaffende, Aktivisten, Lebensformen, seit einigen Jahren zirkuliert in Jena wieder die Idee, die Freude des gemeinsamen, öffentlichen Frühstückens zurück auf dem Marktplatz unserer Stadt zu holen.

Bereits vor der politischen Wende wurde auf dem Platz im Sinne des zivilen Ungehorsames gefrühstückt und diniert. Auch in den 90er Jahren gab es einige Kulturfrühstücke organisiert von Frank Döbert. Wir möchten diese Tradition wieder aufnehmen und mit einigen neuen Anregungen neu aufleben lassen. Die Vision ist e,s die in den griechischen Stadtstadten gelebte Form der Entscheidungsfindung, auf der Agora in einer Massendemokratie neu zu beleben. Die Aktiven, die Künstler und die Bürger kommen auf dem Marktplatz der Stadt zusammen, Essen, Reden, Lachen und lassen Ideen zirkulieren.

Der Marktplatz wird zum Freiraum für Demokratie, Kunst und zum öffentlichen Frühstückstisch!

Wir möchten euch einladen, mit uns gemeinsam das erste Stadtfrühstück zu vernaschen. Ihr seid eingeladen mit uns gemeinsam diese Plattform mit Leben zu füllen.

Das Frühstück findet am 15.4.2012 auf dem Marktplatz der Stadt ab 9:00 Uhr statt.

Mitzubringen sind: Alles was zum Frühstücken nötig ist, gute Laune und viele Ideen. Wir suchen noch Helfer, die bei der Vorbereitung des Frühstückes unterstützen können. Bitte meldet euch, wenn ihr am 15. Zeit habt bei Katharina oder mir.

Anmeldung auch über Facebook und über das soziale und dezentrale JENAspora (einfach anmelden und ganz lokal vernetzen)

Ansprechpartner:
Katharina Vinger, Martin Michel:
briefkasten@jena-im-wandel.de

via: Jena im Wandel und Jenapolis

Netzpolitische Wahlprüfsteine für die Oberbürgermeister-Kandidaten in Jena

Sehr geehrter Herr $VIELLEICHT_OB,
Sehr geehrte Frau $VIELLEICHT_OB,

Als Technolgiestandort besitzt Jena eine breite Vielfalt an Softwarekultur. So gibt es neben den bekannten großen und kleinen Firmen, zahlreiche Interessierte, die sich für Themen wie Freie Software, Freie Datenformate, Offene Daten oder eine bürgernahe Stadtverwaltung einsetzen. 

Ich möchte Sie, als Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters der Stadt Jena, in Vertretung von Hackspace Jena e.V.
Freifunk Jena
LUG Jena
Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung Ortsgruppe Jena
bitten, uns die unten stehenden Fragen zu beantworten. Die Antworten sollen den an diesen Themen interessierten Bürgern helfen, eine Wahlentscheidung zu finden. Aus diesem Grund möchten wir die Antworten veröffentlichen.

Wir danken Ihnen für die Beantwortung der Fragen und verbleiben mit freundlichen Grüßen
Frank Lanitz

Im Namen von:
Hackspace Jena e.V.
Freifunk Jena
LUG Jena
Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung Ortsgruppe Jena

Nachfolgende Fragen gingen per E-Mail an die sieben OB-Kandidaten:

  • Andreas Mehlich (parteilos)
  • Albrecht Schröter (SPD)
  • Gudrun Lukin (Die Linke)
  • Denis Peisker (Bündnis 90/Die Grünen)
  • Thomas Nitzsche (FDP)
  • Dietmar Schuchardt (CDU)
  • Heike Seise (Allianz für Bürgerrechte)

Netzpolitische Wahlprüfsteine für die Oberbürgermeister-Kandidaten in Jena weiterlesen